OFF THE BEATEN TRACKS

Werde Wegbereiter für
eine neue Art des Reisens

Wir sind überzeugt davon, dass Reisen für eine bessere Welt möglich ist und das man durch verantwortungsvolle Reiseerlebnisse Erfahrungen für ein ganzes Leben gewinnen kann. Darauf aufbauend haben wir unsere ersten Fair Trails® Experiences in Nepal entwickelt, in welchen wir unbekannte Flecken fernab ausgetretener Pfade mit allen Sinnen entdecken und dabei zum Erhalt der Natur und Kultur vor Ort beitragen. Der Snow Leopard Trail führt uns in die spektakuläre Himalyaregionen Nar Phu und Manang. Dieser weltvergessene Landstrich, eingekeilt zwischen den Achttausendern Annapurna und Manaslu gilt heute als eines der letzten intakten Habitate des mystischen Schneeleoparden. Begleitet von weltweit führenden Schneeleopardenexperten tauchen wir dabei tief in die Welt dieser so geheimnisvolle Grazie der Natur ein und werden aktiv Mitwirkender im Artenschutzprojekt der renommierten Snow Leopard Conservancy. Danach wenden wir uns dem Local Life Trail zu, der uns in das Leben der Vielfalt an Volksgruppen Nepals entführt, die wie ein facettenreiches Mosaik über den Himalayastaat verteilt sind. Dabei reisen wir entlang einer historischen Salzroute über die zerklüfteten Mahbharat Berge in den geheimnisvollen Süden des Landes. Vorbei an den abgelegenen Dörfern der halbnomadischen Chepang bis zum Fischervolk der Tharu im Dschungel des Tieflandes. Den fulminanten Schlusspunkt setzt ein Besuch im ältesten Nationalpark des Landes, wo wir auf den Spuren der größten Wildkatze Nepals wandern – dem Königstiger.

01 — UNSER VERSPRECHEN

Schreibe mit uns
am Drehbuch.

01

Die Vorbereitung für den gemeinsamen Elephant Walk in der Tiger Tops Tharu Lodge am Rande des Chitwan Nationalparks © Trail Angels – Günter Mussnig

Bei unserer Explorer Tour 2022 möchten wir zum ersten Mal gemeinsam mit unseren Local Experts Abschnitte unserer beiden Fair Trails® Experiences „Snow Leopard Trail“ und „Local Life Trail“ begehen. Ziel ist es unsere neuartigen Reiseprodukte aus Sicht von Reisenden zu erleben und das individuell Erlebte auf individuelle Art und Weise zu dokumentieren. So möchten wir als Trail Pioniere diesen einzigartigen Erlebnisse eine Generalprobe unterziehen und so auch gemeinsam weiterentwickeln. Jede Begegnung mit Natur und Kultur ist dabei ein einzigartiger Moment. Für die Explorer Tour 2022 haben wir Highlights der erstellen Routen ausgewählt und sorgfältig arrangiert, so dass die Reise am Ende eine wahre Lifetime Experience wird.

Im Wohnzimmer des Schneeleoparden: Auf dem Weg zum Kang La Pass vor der Kulisse des Annapurna Himal © Trail Angels – Günter Mussnig

Eine stolze Schneeleopardenmutter mit zwei Jungtieren. Aufgenommen von unserem Schneeleoparden Experten Tashi R. Ghale. Dieser Augenblick hat sein Leben verändert. Er hat es seitdem diesem großartigen Geschöpf und seinem Schutz gewidmet. © Tashi R. Ghale

Genießen die Abendsonne und sind dennoch immer wachsam: Die imposanten Blauschafe. Denn sich die Beute befindet, da ist der Schneeleopard meist nicht weit. © Tashi R. Ghale

Trekking durch das Mahabharad Gebirge (Mittelland Nepals) auf dem Local Life Trail © Trail Angels – Günter Mussnig

Faires Reisen ist ein Geben und Nehmen (c) Trail Angels – Günter Mussnig

Begegnung mit den seltenen Panzernashörnen im Chitwan Nationalpark (c) Tiger Tops

02 — DIE REISE

Eine Entdeckungsreise
im Reich des Wunderbaren.

02

Von Natur und Mensch gemachte Kraftorte entlang des Weges © Raimund Napetschnig

Der Snow Leopard Trail

Der Snow Leopard Trail folgt den Spuren des Schneeleoparden durch eines seiner bevorzugten Habitate in einer entlegenen Gebirgsregion im Nordwesten Nepals. Sein Ausgangspunkt am berühmten Annapurna Circuit wird mittels Geländewagen in einer atemberaubend spektakulären Fahrt erreicht. Diese führt Dich aus den subtropischen Hügeln Nepals durch die imposante und tief eingeschnittene Marsyangdi Schlucht mitten hinein in die Gletscherwelt des Annapurna Himal. Für die Explorer Tour werden wir anschließend 3 Tage lang in der kargen Hochgebirgslandschaft der Region Manang trekken und dort Schneeleoparden Hotspots ansteuern. 

UNSERE FAIR TRAILS® EXPERTEN AM SNOW LEOPARD TRAIL

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Unsere Fair Trails Experten am Snow Leopard Trail: Tashi R. Ghale (links) und Rinzin Lama (rechts) von der Third Pole Conservancy werden uns auf diesem Abschnitt der Explorer Tour begleiten. © Trail Angels – Günter Mussnig

Tashi R. Ghale ist ein international anerkannter Naturfotograf und Wildbiologe. Es wird wohl im ganzen Himalaya niemanden geben, der den Schneeleoparden öfter in freier Wildbahn beobachtet hat, als er. Tashi ist außerdem Protagonist in preisgekrönten Dokumentationen von National Geographic und Disney. So führt er uns zu ganz besonderen Beobachtungsplätzen des Schneeleoparden, wie besonders oft frequentierte Markierungsstellen an Reviergrenzen. Oder zu den Kamerafallen des Monitoring-Projektes, wo das neue Bildmaterial sogleich ausgelesen wird.

Der Local Life Trail

Der zweite Teil dieser Explorer Tour ist der Erkundung des Local Life Trails gewidmet. Per Geländewagen geht es aus der Gletscherwelt der Annapurna hinunter in die zerklüfteten, mit Monsunwald bedeckten Mahabharat Bergen. Unser Ziel ist dabei das Dorf Uparghandaghi, von wo sich atemberaubende Ausblicke auf das Tiefland der Gangesebene und auf den Achttausender Manaslu eröffnen. Rund um diesen besonderen Ort leben noch viele Chepang, die Ureinwohner Nepals. Sie haben hier viel von ihrer ehemals halbnomadischen Lebensweise erhalten und leben vor allem von den Früchten des Dschungels. Wir werden die Chepang einen Tag lang begleiten. Wie sie Fledermäuse jagen und aus den Früchten des Chiuri Baumes Fett und Seife pressen. Dann steigen wir auf den alten Salzpfaden hinunter in den Terai, Nepals subtropische Ebene. Das nächste Ziel unserer Explorer Tour ist dann Meghauli. Ein Dorf am Rande des Dschungels, wo wir in das Leben des Volkes der Tharu eintauchen. Die Tharu haben sich seit jeher an die Lebensweise im Dschungel angepasst und als ganz besonderen Höhepunkt werden wir Vertreter des Volkes bei ihrem Handwerk, dem Fischen im Dschungelfluss, begleiten. Den krönenden Abschluss dieser so außergewöhnlichen Reise bildet dann der Besuch der berühmten Tiger Tops Tharu Lodge am Rande des Chitwan Nationalparks. Tiger Tops ist DER Pionier für verantwortungsbewussten Naturtourismus in Asien. Hier werden wir uns vertrauensvoll dem tollen Tiger Tops Team anvertrauen und uns gemeinsam auf die Spuren des Herrschers des Dschungels, dem Königstiger, begeben. Die Dschungelwanderung, bewacht von den speziell trainierten Tiger Tops Elefanten, ist ein unvergessliches Erlebnis.

UNSERE FAIR TRAILS® EXPERTEN AM LOCAL LIFE TRAIL

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Prashant Khanal (links) ist unser so kompetenter und besonnener Fair Trails Experte für diesen Local Life Trail. Hier im Bild mit dem Fair Trails Experte Peter und Mingma Sherpa © Trail Angels – Günter Mussnig

Prashant Khanal ist ein Blogger, Forscher und Unternehmer. Seine Leidenschaft ist es, sich mit einheimischen nepalesischen Zutaten und Lebensmitteln auseinanderzusetzen, mehr über die vielfältige Esskultur und traditionelle Rezepte herauszufinden und zu versuchen, diese zu verbreiten damit so viele Menschen wie möglich dafür zu begeistern. Zurzeit betreibt er einen Food-Blog namens The Gundruk und ist einer der Partner des ebenso gefeierten wie bezaubernden Restaurants namens Raithaane (was übersetzt so viel wie „Lokal“ bedeutet). Das Raithaane befindet sich in Patan, der ursprünglichsten der drei Königsstädte im Tal von Kathmandu. Prashant Khanal reist durch das ganze Land, um neue Zutaten und Rezepte zu suchen, zu sammeln und vor allem auch zu verstehen.

Er könnte daher nicht besser als ein Fair-Trails-Experte, gerade für die Local Life Trails geeignet sein. Er hat die Leidenschaft und die fachliche Expertise, ist weit gereist und verfügt über ein breitgefächertes Wissen, wie sich einheimische Lebensmittel auf der ganzen Welt entwickeln und verändern können. Kombiniert man das mit seinen ausgezeichneten Englischkenntnissen, seinem besonnenen und angenehmen Wesen und seinem Wunsch, die nepalesische Küche weltweit bekannt zu machen, wird er zum perfekten Fair Trails-Experten.

DAS PROGRAMM DER REISE

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Fair Trails Experte Tashi R. Ghale vor einer der Kamerafallen am Snow Leopard Trail © Trail Angels – Essl

1.Tag   |  27.03.2022  |  Ankunft in Kathmandu, Übernachtung: Kathmandu
2.Tag   |  28.03.2022  |  Equipment Check / Briefing / Kathmandu Food Trail. Übernachtung: Kathmandu
3.Tag   |  29.03.2022  |  Transfer nach Uppadanghadi; Local Life Day; Übernachtung: Uppadanghadi
4.Tag   |  30.03.2022  |  Transfer Meghauli, Tharu Village, River Dining; Übernachtung: Meghauli
5.Tag   |  31.03.2022  |  Fischen mit den Tharu, Übernachtung: Meghauli
6.Tag   |  01.04.2022  |  Transfer Tiger Tops, Elephant Camp, Jeep Safari; Übernachtung: Tiger Tops
7.Tag   |  02.04.2022  |  Elefant Foot Safari, Transfer nach Besisahar, Übernachtung: Besisahar
8.Tag   |  03.04.2022  |  Transfer von Besisahar – Timang; kurze Akklimatisationstour; Übernachtung: Timang
9.Tag   |  04.04.2022  |  Transfer nach Manang, Akklimatisationstour zum Gasherbrum Eisfall; Übernachtung: Manang
10.Tag  |  05.04.2022  |  Trekking am Snow Leopard Trail; Übernachtung: Manang
11.Tag  |  06.04.2022  |  Trekking am Snow Leopard Trail nach Ledar; Übernachtung: Ledar
12.Tag  |  07.04.2022  |  Trekking ins Thorung High Camp; Übernachtung: Thorung High Camp
13.Tag  |  08.04.2022  |  Trekking über den Thorung La; Transfer nach Tatopani; Übernachtung: Tatopani
14.Tag  |  09.04.2022  |  Transfer nach Pokhara, Entspannungsnachmittag am See, Übernachtung: Pokhara
15.Tag  |  10.04.2022  |  Flug nach Kathmandu; Sightseeing Tour durch Kathmandu; Übernachtung: Kathmandu
16.Tag  |  11.04.2022  |  Erholungstag und Kathmandu; Übernachtung: Kathmandu
17.Tag  |  12.04.2022  |  Rückflug aus Kathmandu

03 — DAS ANGEBOT

Begebe dich mit uns
auf ein Abenteuer.

03

Auf dem Weg zu den höchsten Punkten des Snow Leopard Trails © Raimund Napetschnig 

Werde Fair Trail Pionier bei unserer gemeinsamen Erstbegehung

Wir suchen für unsere erste Explorer Tour 3 Frauen und 3 Männer mit Pioniergeist die sich mit uns auf eine Reise begehen, die alles andere als gewöhnlich ist. 17 Tage lang lernen wir gemeinsam eine noch unbekannte Seite Nepals kennen und tauchen dabei intensiv in das lokale Leben, vom Himalaya bis ins Ganges-Tiefland, ein. Geführt und begleitet werden wir dabei von lokalen Experten, die uns durch ihre jahrelange Erfahrung einen tiefen Einblick in die Besonderheiten des täglichen Lebens dieser abgeschiedenen Region der Welt gewähren. Hierbei begleiten uns die verschiedenen Ethnien Nepals gleichermaßen wie die gefährdete Tierwelt, vom Schneeleoparden bis zum Königstiger. Letztendlich geht es um diejenigen, die hier (über)leben.

 

Daten: 27.03.- 12.04.2022

Explorer Tour Local Life / Snow Leopard Trail – Kosten: € 2.318,-  
davon kommen € 100,- dem Projekt „Fox-Lights“ der Snow Leopard Conservancy zu Gute

Wir bieten dieses neue Fair Trails Reiseerlebnisse im Frühjahr 2022 als Explorer Tour exklusiv für 3 Frauen und 3 Männern zum Pionier-Preis (Selbstkosten) an und möchten gemeinsam mit Wegbereitern das finale Reiseerlebnisse gestalten. Daher suchen wir keine Teilnehmer, sondern tatsächliche Mitstreiter, die uns mit ihrem offenen Auge und kreativen Geist helfen, das finale Reiseprodukt zu entwickeln und so Menschen auf der ganzen Welt eine neue Art des Reisens zugänglich machen. Dabei sollst du die Reise entweder fotografisch oder schriftlich begleiten, so wie du sie erlebst. Dein Blick auf die Erlebnisse soll uns dabei helfen, das finale Reiseprodukt noch besser zu gestalten.

So bist du mit dabei

Schick uns dein Motivationsschreiben im Kontaktformular und überzeuge uns, warum ausgerechnet du der richtige Pionier / die richtige Pionierin für dieses einzigartige Erlebnis bist. Abgabeschluss ist der 30.11.2021. Alle Teilnehmer werden kontaktiert. Die finalen Mitstreiter erhalten anschließend die weiteren Details zum Reiseablauf.

Du bist der richtige Explorer?

 Alte Himalaya-Weisheit: Gehst du schneller als ein Ochse, bist du ein Ochse © Trail Angels – Josef Essl

Der Weg wird dich sprachlos machen © Trail Angels – Josef Essl

Vom hohen Norden in den subtropischen Süden © Trail Angels – Günter Mussnig

Immer ganz nah am lokalen Leben © Trail Angels – Günter Mussnig

Fair Trails® Newsletter

Möchtest du über unsere Fair Trails® Reisen am Laufenden gehalten werden?


 



Follow us