FAIR TRAILS® EXPLORER GESUCHT!

Durch die wilden Berge
des Westbalkans

„Dort wo Reisende Teil der Lösung und nicht Teil des Problems sind!“ Mit den Fair Trails® wollen wir die Welt ein kleines Stück besser machen. Gerade deshalb gilt es jene Regionen, in denen wir einen Fair Trail entwickeln, verantwortungsvoll auszusuchen und mit unseren Explorer Touren zu erkunden.

Wie ein gigantischer Wall zieht sich das riesige Dinarische Gebirge und die südlich angrenzenden Gebirge wie Šar Planina, Korab- & Deshat-Gebirge, Jablanica-Gebirge und Galichica-Gebirge entlang der Ostküste des Mittelmeeres von Slowenien bis nach Griechenland. Gebirge, die sich vor allem in den Ländern des Westbalkans – wie Nordmazedonien, Albanien und Kosovo – immer noch in einem Dornröschenschlaf befinden. Touristisch wenig erschlossen und oftmals immer noch als weißer Fleck auf der Landkarte bieten sie eine Ursprünglichkeit und Authentizität, wie sie in Europa rar geworden ist. Nicht umsonst hat Karl May die Berge der Šar Planina schon in seinen Büchern sehr lebhaft beschrieben. In den Gebirgsregionen zwischen Nordmazedonien, Albanien und dem Kosovo gibt es bald den High Scardus Trail, der als Weitwanderweg die herrlichen Gebirgslandschaften und abgeschiedenen Bergdörfer mit ihrem Jahrhunderte alten kulturellen Leben ganz vortrefflich erschließt.

Das behutsame Leben mit der Natur und die Abgeschiedenheit der Gebirge hat dazu geführt, dass die Bär- und Wolfpopulationen nach wie vor intakt sind. Die Hirten sind darauf seit Jahrhunderten eingestellt: die beeindruckenden Sharri Dogs (Šarplaninac) als Wächter der Schafherden sind ein Zeugnis davon. Dass auch zukünftig eine Koexistenz zwischen Mensch und Wolf bzw. Bär möglich ist, unterstützen wir im Rahmen dieser Fair Trails® Explorer Tour Herdenschutzmaßnahmen rund um den Sharri Dog.

 

 

Datum I Dauer:  
Land I Region: 

Art der Reise:
Experience: 

Impact: 

 

7. – 17. September 2022 I 11 Tage
Nordmazedonien, Kosovo und Albanien I
Šar Planina/Korab/Galichica
Mittelschwierige Trekkingtour auf schmalen Pfaden
Touristisch wenig erschlossene Gebirge des Westbalkans in seiner ganzen Authentizität
Förderung Herdenschutz als indirekter Schutz für Wolf und Bär

 

01 — Deine Mission

Gestalte mit uns einen neuen Fair Trail

01

Wer braucht schon ein Auto? Hier wird Nachhaltigkeit und geringer Impact auf Umwelt und Natur im täglichen Leben gelebt: Holztransport auf albanisch © Trail Angels

Die Fair Trails® Explorer Tour am sich gerade in Entwicklung befindlichen High Scardus Trail in die Grenzgebirge Nordmazedoniens, Albaniens und des Kosovo ist eine Reise in eine touristisch immer noch wenig erschlossene Region. Eine Region, die auch deshalb so authentisch ist, wie man es in Europa nicht mehr für möglich halten mag. Mit einer unglaublichen kulturellen Vielfalt, die sich durch die stetigen Wechsel zwischen den drei Ländern Kosovo, Nordmazedonien und Albanien ergeben. Und die durch die Abgeschiedenheit der Bergdörfer nach wie vor gelebt wird. Auch das Trekking selbst läuft durch Gebiete, die noch nicht viele Touristen gesehen haben. Weglos oder über schmale Pfade, die das Gegenteil von ausgetretenen Trampelpfaden sind. Auf der offiziellen High Scardus Trail Webseite kannst Du schon einmal die Etappen beschnuppern und bekommst einen Vorgeschmack was Dich erwarten wird.

Durch die geringe Erfahrung mit Touristen ist man oft mehr Gast als Tourist. Deshalb suchen wir für diese Explorer Tour erfahrene Trekkingreisende mit Entdeckergeist, Toleranz, Geduld und Humor, denn es wird bei dieser Reise nicht immer alles den westeuropäischen Standard haben. Dies wird allerdings durch eine unglaubliche Gastfreundlichkeit mehr als wettgemacht.

Deine Mission wird es sein, gemeinsam mit lokalen Guides sowie dem erfahrenen Balkanexperten und Fair Trails® Explorer Stefan Lieb-Lind einen neuen Fair Trail zu erkunden und zu gestalten. Um die Basis für einen fairen und verantwortungsvollen Tourismus zu legen, für eine behutsame und nachhaltige Entwicklung am so faszinierenden Westbalkan.

 

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Das idyllische albanische Bergdorf Rabdisht mit seinen vielen Steinhäusern bildet den Schlusspunkt des zweiten Teils Deines Trekkings am High Scardus Trail © Trail Angels

02 — Die Explorer Tour

Eine Trekkingreise am brandneuen High Scardus Trail durch kaum erschlossene Gebirge des Westbalkans

02

Zwischendurch auch mal weglos unterwegs: die Šar Planina, das große Grenzgebirge zwischen Nordmazedonien und dem Kosovo, ist touristisch in weiten Teilen noch wenig erschlossen © Fair Trails®/Matthew Nelson

Das Fair Trails® Reiseziel: Westbalkan

Šar Planina, das Korab-Gebirge mit dem 2.745 m hohen Korab als höchstem Gipfel Albaniens und Nordmazedoniens und das Galichica-Gebirge sind allesamt Teil des Gebirgssaums, der sich südlich der kosovarischen Stadt Prizren mit seiner absolut sehenswerten Altstadt bis zum sagenumwobenen Ohridsee zieht. Eine Trekkingreise wie sie abwechslungsreicher nicht sein kann: Du startest bei der Ljuboten Mountain Hut, einer der wenigen erhaltenen historischen Schutzhütten am Westbalkan, zwei einsame und lange Etappen am High Scardus Trail durch die Šar Planina (auch als Sharr-Gebirge bekannt), bevor Du nach Prizren am Fuß der Šar Planina gebracht wirst. Hier hast Du einen Abend und einen halben Tag Zeit, in den Schmelztiegel zwischen Orient und Okzident einzutauchen – die Altstadt mit ihrer Lebendigkeit und ihren vielen Moscheen ist unglaublich ansteckend und gehört sicher zu den sehenswertesten kulturellen Plätzen am Westbalkan. Am Nachmittag geht es mit einem Shuttle wieder in die Einsamkeit, nämlich wieder zurück ins verlassene nordmazedonische Nest Strezimir am Fuße des Korab. Nun führen Dich drei Etappen am High Scardus Trail über den Mount Korab nach Albanien und weiter entlang von Hirtenpfaden über Almen nach Rabdisht, einem der schönsten Bergdörfer am Westbalkan. Nach einem Rasttag, an dem Du das zweite kulturelle Highlight, die historische Altstadt von Ohrid am gleichnamigen See, erkunden kannst, wanderst Du die zwei Schlussetappen des High Scardus Trails über das Galichica Gebirge mit einer Übernachtung auf der Magaro Mountain Hut. Diese zwei Etappen sind noch einmal ein ganz besonderes Highlight, bildet doch das Galichica-Gebirge den schmalen Kamm zwischen Ohrid- und Prespasee – fantastische Ausblicke auf beide Seen inklusive!

Während der Explorer Tour wird uns das Thema „Herdenschutz durch Sharri Dogs“ immer wieder begegnen: z.B. auf den ersten Etappen, warum es auf der kosovarischen Seite des Sharr Gebirges nur mehr wenig Almwirtschaft gibt und warum die Bären in der Nacht die Nähe der Ortschaften suchen. Du wirst Gelegenheit haben, mit Hirten den Herdenschutz zu diskutieren und die mächtigen Sharri Dogs zu bewundern und zu beobachten. Oder mit unserem Experten darüber diskutieren, warum die Existenz von Bär und Wolf ein gutes Zeichen für ein behutsames Leben mit der Natur ist. Und warum die Sharri Dogs zwar traditionell sehr verankert sind, jedoch immer mehr durch kleinere Hundearten ersetzt werden – mit allen sich daraus ergebenden Konsequenzen.

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Den Sharri Dogs entgeht nichts – sie sind die Wächter der Täler und Weiden. Und indirekt Garanten für den Lebensraum Wolf und Bär, da sie eine Koexistenz von Schafherden und Wolf bzw. Bär ermöglichen © Fair Trails®/Matthew Nelson


Deine Fair Trails® Experts & Explorer

Der naturverbundene Allrounder

Taulant stammt aus Prizren und lebt und arbeitet heute in Pristina als Manager für Kommunikation und Tourismusentwicklung bei einer der größten Tierschutzorganisationen der Welt und kennt sich deshalb in diesem Konfliktfeld Herdenschutz und Bären bzw. Wölfe bestens aus. Er ist Experte in Sachen Herdenschutz und Koexistenz von Mensch und Tier, und gibt dieses Wissen gerne weiter. Zudem ist er als leidenschaftlicher Outdoorexperte und Mitgründer des Abenteuer-Reiseveranstalters „SupereXplorers“ mit der Region des High Scardus Trails bestens vertraut.

Taulant B. Hoxha,
Fair Trails® Expert

INFO@TRAIL-ANGELS.COM

Stefan Lieb-Lind,
Fair Trails® Explorer

slieb@trail-angels.com

Dein Scout für alle Fälle

Trail Entwickler bei den Trail Angels sowie staatl. gepr. Berg- und Skiführer. Ist überzeugt davon, dass Reisen in der Zukunft nur mit einem sensiblen Umgang mit der einheimischen Bevölkerung und den natürlichen Ressourcen möglich sein wird. Und die Reisen aber gerade deshalb an Wert gewinnen. Liebt es zu entdecken und hat es weltweit auf mehr als 100 Erstbegehungen in Fels und Eis gebracht.

Umweltsystemwissenschafter (Schwerpunkt Geografie), staatl. gepr. Berg- und Skiführer und kletternder Globetrotter (z.B. Patagonien, Chile, Bolivien, Iran, Marokko, Kenia, Tien Shan, Nepal, USA, Montenegro, Albanien)

Das Programm der Fair Trails® Explorer Tour

 

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Achtung Zeitfalle! Die Schwarzbeeren im Kosovo entlang des High Scardus Trails sind ganz subjektiv gesehen die besten der Welt. Da kann man schonmal die Zeit vergessen © Fair Trails®/Matthew Nelson

1.Tag   |  07.09.2022  |  Anreise Skopje, Fahrt zur Ljuboten Hut
2.Tag   |  08.09.2022  |  ET02 Ljuboten Hut – Brezovica
3.Tag   |  09.09.2022  |  ET03 Brezovica – Prevalla. Fahrt Prizren
4.Tag   |  10.09.2022  |  Vormittag geführte Städtetour. Nachmittag Fahrt Prizren – Strezimir
5.Tag   |  11.09.2022  |  ET10 Strezimir – Radomire
6.Tag   |  12.09.2022  |  ET11 Radomire – Grama
7.Tag   |  13.09.2022  |  ET12 Grama – Rabdisht
8.Tag   |  14.09.2022  |  Vormittag Shuttle Ohrid – Nachmittag Besichtigung Ohrid. Abend Shuttle Velestovo
9.Tag   |  15.09.2022  |  ET19 Velestovo – Magaro Hut
10.Tag  |  16.09.2022  |  ET20 Magaro Hut – Sveti Naum. Schiffshuttle Ohrid
11.Tag  |  17.09.2022  |  Shuttle nach Skopje. Abreise

Panoramaweg Südalpen Panorama am Hochplateau

Das Ziel unserer Explorer Tour: Die Gebirge Šar Planina, Korab und Galichica Berge zwischen Prizren im Norden und Ohridsee im Süden – Terra Incognita in Albanien, Nordnazedonien und dem Kosovo © Google Maps

 

Hard Facts: Explorer Tour High Scardus Trail
Datum: 07. – 17. September 2022
Preis: € 1.478,- 

 

Es handelt sich hier um einen „Explorer Tour Nice Price“ (Selbstkostenpreis ohne Verprovisionierung); € 60,– pro Person kommen dem Projekt „Herdenschutz durch Sharri Dogs für eine Koexistenz mit Bär und Wolf“ zu Gute.

In den Kosten sind enthalten:

  • Übernachtung im Doppel- bzw. Mehrbettzimmer in ausgesuchten Guesthouses/Hotels bzw. 1x im Zelt (während des Trekkings)
  • Full Board Verpflegung
  • Alle Mobilitätsservices ab Flughafen Skopje
  • Führung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer und Begleitung durch Fair Trails® Experten
  • Begleitung durch lokale Guides
  • Gepäcktransport (max. 15kg/Person) während Trekking
  • Sightseeingtouren in den historischen Städten Prizren und Ohrid
  • Alle erforderlichen Permits
  • Impact Fee für den Herdenschutz durch Sharri Dogs
  • Eintauchen in das Thema „Herdenschutz durch Sharri Dogs“
  • CO2 Flugkompensation mit unserem Partner Atmosfair® (auf Basis Economy)
  • Expertenberatung während der Reisevorbereitung

03 — DEIN WEG ZUM EXPLORER

Werde auch Du ein Explorer & gestalte mit uns einen Fair Trail

03

Die Harmonie der Stille: Sonnenuntergang in Grama, einer albanischen Alm am High Scardus Trail, dem Platz Deiner Zeltübernachtung © Trail Angels

Was erwartet Dich als Explorer?

Wir haben das Reiseformat „Explorer Touren“ entwickelt, um neue Fair Trails® zu erkunden oder (wie bei dieser) zukünftige Fair Trails® Angebote zu testen. Explorer Touren sind somit ganz besondere Erkundungsreisen, die ein einzigartiges Erlebnis mit tiefgründigen Einblicken in die Jahrhunderte alten Traditionen und Herausforderungen der Region eröffnen und Dich zur aktiven Mitgestaltung einladen. Denn sowohl für die Produktentwicklung, die Integration von Impact-Projekten, als auch für Reiseberichte sind Deine Inspiration und Kreativität gefragt.

Für diese Explorer Tour sind erfahrene Trekkingreisende mit Entdeckergeist, Toleranz, Geduld und Humor gefragt, denn in touristisch wenig erschlossenen Gegenden ist das Unerwartete eher die Regel denn die Ausnahme. Ganz wichtig ist uns dabei der Teamgeist! Denn ein inspiriertes und cooles Team mit großem Zusammenhalt wird gemeinsam an dieser Explorer Tour eine große Freude haben. Und die Basis für eine nachhaltige Zukunft der Menschen in den Grenzgebirgen zwischen Nordmazedonien, Albanien und dem Kosovo zu legen.

 

Wie kann ich ein Explorer werden?

Wir haben Dich neugierig gemacht? Du möchtest Teil der Fair Trails® Community werden und damit an der Zukunft des neuen Reisens mitwirken? Und Du glaubst, dass genau diese Fair Trails® Explorer Tour für Dich die richtige ist? Dann schick einfach Dein Interesse an dieser Explorer Tour an uns!

Wir werden dann mit Dir in Kontakt treten und mit Dir gemeinsam Schritt für Schritt die weiteren Meilensteine für die Explorer Tour in Angriff nehmen. Und wir sind schon jetzt überzeugt: Du hast Dich richtig entschieden und wir werden gemeinsam den High Scardus Trail erkunden. Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

Jetzt Explorer werden

oder einfach unverbindlich um mehr Informationen anfragen.

Fair Trails® Newsletter

Du möchtest über die Fair Trails® Aktivitäten am Laufenden gehalten werden oder Teil der Fair Trails® Community werden?

 


Follow us